Burnout

„So eine Arbeit wird eigentlich nie fertig, man muss sie für fertig erklären,wenn man nach Zeit und Umständen das Mögliche getan hat.“ J.W.von Goethe

Zeichen des Burnouts sind u.a. die emotionale Erschöpfung, das Gefühl von Überforderung und reduzierter Leistungsfähigkeit.

Stress gilt als Hauptursache für Burnout. In den letzten Jahren hat eine deutliche Arbeitsverdichtung stattgefunden, mehr Informationen in kürzerer Zeit müssen von uns allen verarbeitet und umgesetzt werden. Die zunehmende Entpersonalisierung am Arbeitsplatz führt zu einer unbefriedigenden Aufwands- Ertrags-Balance. Der Wunsch ein gutes Leistungsprofil zu erstellen kombiniert mit einer mangelnden Abgrenzungsfähigkeit laugt aus. Häufig belasten auch noch private Probleme das tägliche Leben.

Ziel meiner Arbeit mit Ihnen ist, Ihre vorhandenen Möglichkeiten zur Selbsthilfe zu unterstützen,
die belastenden Faktoren zu erkennen, eigene Lösungs- und Abgrenzungsmöglichkeiten zu erarbeiten.
Mit Hilfe von Verhaltens-und Situationsanalysen lernen Sie neue Bewältigungsstrategien zu entwickeln.

Ich biete Ihnen 5 Doppelstunden in einer Kleingruppe in der Schäferkampsalle 5 an.
Diese Gruppentherapie ist für Selbstzahler oder Privatversicherte.

Lernen Sie wieder die Segel so zu setzen , dass Sie den gewünschten Hafen erreichen.